Handyvertrag ohne Internet

Günstige Tarife ohne Datenvolumen

Handyvertrag ohne Internet
Handyvertrag ohne Internet

Ratgeber – Handytarife ohne Internet sind in Zeiten von Allnet Flats selten geworden. Im Artikel zeigen wir welche Handyverträge ohne Datenvolumen noch erhältlich sind und welche günstigen Alternativen es z.B. für Senioren gibt (mit wenig Datenvolumen). Alle vorgestellten Tarife sind dabei entweder komplett oder zumindest optional ohne Mindestvertragslaufzeit bestellbar und damit monatlich kündbar.

Handytarife ohne Internet – Top 3

Anbieter Tarif Anrufe / SMS Vertrag Grundgebühr
congstar
Prepaid wie ich will
(Telekom Netz)
Festnetz: 9 Ct/Min
Mobilfunk: 9 Ct/Min
SMS: 9 Cent
Ohne Vertragslaufzeit
Bereitstellung: 10,00 €
0 €
Zum Anbieter
Freenetmobile
Smartphone Flat
(Telekom Netz)
Festnetz: 9 Ct/Min
Mobilfunk: 9 Ct/Min
100 Freiminuten
SMS: 9 Cent
Laufzeit: 1 | 24 Monate
Bereitstellung: ab 9,99 €
4,99 €
Zum Anbieter
Smartmobil
Telefon-Flat
(Telefonica Netz)
Festnetz: Flat
Mobilfunk: Flat
SMS: Flat
Laufzeit: 1 | 24 Monate
Bereitstellung: ab 0 €
4,99 €
Zum Anbieter

Handyvertrag mit Festnetznummer

o2
Free S
(Telefonica Netz)
Festnetz: Flat
Mobilfunk: Flat
SMS: Flat
Laufzeit: 1 | 24 Monate
Bereitstellung: 39,99 €
19,99 €
(14,99 € für Senioren)
Zum Anbieter

Alle Handyverträge ohne Daten im Vergleich

Prepaid Handytarif ohne Datenvolumen

Für Wenig-Telefonierer ist in den meisten Fällen ein Tarif ohne feste Grundgebühr und Datenvolumen die beste Wahl. Anrufe und SMS Nachrichten werden hier nach tatsächlichem Verbrauch abgerechnet. Beim congstar „Prepaid wie ich will“ Handytarif fallen pro Anrufminute und SMS Kosten in Höhe von 9 Cent an. Auf Wunsch lassen sich aber auch flexibel wechselbare Tarif-Optionen mit Freiminuten oder Handy Flatrate buchen. Bei congstar handelt es sich um eine eine Marke der deutschen Telekom. Die Mobilfunkangebote des Discounters werden entsprechend im D1 Netz der Telekom geschaltet.

Freiminuten Handyvertrag ohne Internet

Ein gesundes Mittelmass zwischen Prepaid Tarifen und Allnet Flats sind Freimiuten Handyverträge ohne Internet. Bei der Freenetmobile Smartphone Flat handelt es sich um ein Angebot mit monatlich 100 Freiminuten. Jede weitere Anrufminute wird bei dem ebenfalls im besten Telekom Netz geschalteten Angebot mit 9 Cent berechnet. Der gleiche Preis gilt auch für den Versand einer SMS. Erhältlich ist der günstige Handytarif sowohl mit als auch ohne Vertragslaufzeit.

Allnet Flat Vertrag ohne Internet

Wer „nur“ unbegrenzt telefonieren möchte benötigt eine so genannte Allnet Flat ohne Datenvolumen. Alle Anrufe zu Festnetz- und Mobilfunkanschlüssen sind hier bereits in der Grundgebühr enthalten. Beim günstigen Smartmobil Telefon- Flat Tarif ist zudem auch eine SMS Flatrate inklusive. Realisiert wird der Mobilfunkanschluss im Telefonica Netz. Bei Smartmobil handelt es sich um eine Marke der Drillisch Online GmbH, welche ihrerseits zur 1&1 Drillisch AG gehört.

Handytarif mit Festnetznummer & Senioren Rabatt

Eine weitere Allnet Flat, die wir an dieser Stelle vorstellen möchten ist der o2 Vertrag „Free S“. Zwar beinhaltet der Handytarif auch Datenvolumen zum mobilen Surfen, dafür verfügt der Vertrag aber über einen nicht zu unterschätzenden Vorteil. Zu den Inklusivleistungen gehört hier nämlich auch eine separate (neben der Handynummer) Festnetzrufnummer. Kunden sind damit auf dem Handy innerhalb ganz Deutschlands und sogar weltweit unter ihrer Festnetznummer erreichbar. Wer auf der Suche nach einem Handyvertrag für Senioren ohne Internet ist, profitiert beim o2 Tarif zudem von einem weiteren Vorteil. Senioren erhalten mit dem 60 Plus Vorteil nämlich dauerhaft 5 Euro Grundgebühr-Rabatt.

Auch interessant

Close